über mich

Mit meinen Eltern im Baselland aufgewachsen, umgeben von meinen drei Brüdern und einer Schwester, habe ich schon früh gelernt, wie wichtig Familie und Zusammenhalt sind. Nach meiner Lehre als Damenschneiderin zog es mich in die Ferne, und ich verbrachte ein paar Jahre als Weltenbummlerin. Diese Zeit war geprägt von Begegnungen mit unterschiedlichsten Menschen und Kulturen, die meinen Horizont erweiterten und mich lehrten, wie vielfältig und faszinierend unsere schöne Erde ist.

 

Ich hatte das Privileg, vier Kinder großzuziehen, was für mich eine wertvolle und erfüllende Aufgabe war und ist. Nebenbei durfte ich schrittweise meine Massage-Praxis in Mürren aufbauen. 

 

Durch bewegte Beziehungsjahre, emotionale sowie körperliche Verletzungen bin ich gewachsen und gereift. Meine rund dreijährige Ausbildung in Sensitivität und Medialität hat mich nachhaltig geprägt und meine innere Kraft wachsen lassen. Ich habe meine Sensibilität und Wahrnehmung vertieft.  Die intensiven Lernprozesse haben mein Bewusstsein und meine Intuition gestärkt.

 

Heute bin ich eine engagierte und einfühlsame Therapeutin, die ihre persönlichen Erfahrungen nutzt, um andere zu unterstützen. 

 

Ausgleich finde ich in der Natur. Sei es in Ruhe oder in Bewegung. Die Schönheit an meinem Wohnort, am Brienzersee, geben mir Kraft und helfen mir, meine innere Balance zu bewahren. Die Verbindung zur Natur fließt auch in meine therapeutische Arbeit ein.

 

Ich liebe es, Menschen zu mehr Wohlbefinden zu bringen und sie auf ihrem Weg der Heilung zu unterstützen.